Hundekrankenversicherung: Warum Vorsorge für Ihren Hund so wichtig ist

Von einer Sekunde auf die andere ist es passiert: Ihr Hund ist krank geworden oder wurde in einen Unfall verwickelt. Jetzt heißt es: So schnell wie möglich zum Tierarzt Ihres Vertrauens. Er kennt ihr Tier gut und stellt eine Diagnose. Die Behandlung ist zeitaufwendig – und sehr teuer. Jetzt ist es gut, wenn Sie eine Tierkrankenversicherung abgeschlossen haben, die die Kosten übernimmt.

Wofür ist eine Krankenversicherung für Hunde gut?

Vielleicht haben Sie schon einmal darüber nachgedacht: Braucht man wirklich eine Hundekrankenversicherung? Für alle, die ihren Hund wirklich lieben, ist der Abschluss eigentlich unverzichtbar. Eine solche Versicherung für Hunde arbeitet ähnlich, wie wir es von der Krankenkasse für Menschen kennen. Im Falle einer Krankheit oder einer Verletzung übernimmt die Krankenversicherung für Hunde die Behandlungskosten beim Tierarzt. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass dem Tier eine richtige Behandlung zugute kommt. Und die Tierhalter brauchen sich nicht viele Gedanken darüber zu machen, ob die Behandlung nicht ein zu großes Loch in die Haushaltskasse reißt. Schon mit einem geringen monatlichen Beitrag lässt sich eine ausgezeichnete Vorsorge erzielen.

Behandlung: Kostenrisiko beim Tierarzt reduzieren

Die optimale Behandlung Ihres Hundes beim Tierarzt oder sogar in einer Tierklinik kann schnell teuer werden. Je nach Diagnose steigen die Kosten auf mehrere tausend Euro, zum Beispiel

  • wenn eine Operation durchgeführt werden muss oder
  • sich die Behandlung über mehrere Jahre erstreckt.
Natürlich geht jeder Tierhalter dieses Kostenrisiko ein, sobald er sich für ein Tier entscheidet. Doch das Kostenrisiko, das aus den Behandlungen erwächst, lässt sich ganz einfach reduzieren. Mit einer günstigen Hundekrankenversicherung, die im Falle des Falles für Ihr Tier und Sie einsteht.

Drei Hundekrankenversicherungen: Wählen Sie die richtige für Ihr Haustier

Manche Tierhalter wollen ihr Tier für alle Fälle absichern. Andere bevorzugen den Schutz für das Nötigste. Und die Dritten entscheiden sich für das Produkt mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Das hängt ganz von Ihrem persönlichen Sicherheitsbefinden ab. Und nicht zuletzt vom Charakter Ihres Hundes. Ein abenteuerlustiges Tier ist in seinem Leben mehr Gefahren ausgesetzt als der Kuschelhund, der sich am liebsten nur in Ihrer Nähe aufhält. Auf Veteri haben Sie die Wahl zwischen drei Hundekrankenversicherungen mit unterschiedlichen Leistungsumfängen:

  • den OP-Kostenschutz für notwendige Operationen
  • das Basis Paket mit günstigem Preis-Leistungsverhältnis und
  • dem Plus Paket, die Versicherung mit Premium-Leistungen.

Jetzt sofort abschließen

OP-Kostenschutz: deckt notwendige Operationen ab

Der OP-Kostenschutz ist die richtige Wahl für alle, die ihren Hund günstig gegen das Kostenrisiko von teuren Operationen abdecken möchten. Dies umfasst zum Beispiel

  • die Operation eines Tumors am Ohr
  • die Wirbelsäulen-Operation, um einen Bandscheibenvorfall zu behandeln oder
  • die Behandlung von schweren Brüchen nach Stürzen.
Neben der Kostenübernahme für Operationen inkl. der notwendigen Medikamente leistet die OP-Kostenschutz noch mehr. So kommt sie auch für nötige Klinikaufenthalte aufgrund der Operationen auf, übernimmt die Kosten für die Implantierung eines ID-Chips und sogar die Operation durch Spezialisten, wenn Ihr Tierarzt das für notwendig erachtet. Die jährliche Leistungsgrenze des OP-Kostenschutzes liegt bei 2.000, – €.

Basis Paket: die Hundekrankenversicherung mit günstigen Preis-Leistungsverhältnis

Das Basis Paket ist die Veteri Empfehlung für alle, die Ihren Hund zu einem günstigen monatlichen Beitrag versichern und damit schon viele Leistungen abdecken möchten. Mit dem Basis Paket werden die notwendigen Kosten bei Erkrankungen und Unfällen übernommen. Der Versicherungsumfang ist gegenüber dem OP-Kostenschutz deutlich größer. Zusätzlich zu allen Kosten der OP-Versicherung deckt das Basis Paket ab:

  • ambulante und stationäre Heilbehandlungen
  • notwendige Blut- und Gewebeproben
  • Urin- und Stuhldiagnostik
  • Narkose
  • Röntgen
  • Echoskopie
  • Elektrokardiogramm (EKG)
  • Kostenübernahme für zugelassene Medikamente
  • Homöopathie
  • Akupunktur
  • Diagnostik und Medikamente bei Hüft- und Ellbogenerkrankungen
Die jährliche Leistungsgrenze des Basis Pakets liegt bei 3.000,- €.

Plus Paket: das Premium-Angebot

Das Plus Paket ist die leistungsstärkste Hundekrankenversicherung, die Sie bei Veteri finden. Natürlich deckt sie alle Highlights des OP-Kostenschutzes und des Basis Pakets ab. Doch zusätzlich wurde die Versicherung noch mit weiteren Leistungen angereichert, um für Ihren Hund die bestmögliche Vorsorge zu ermöglichen.

  • Das Plus Paket zahlt 70,- € pro Versicherungsjahr für präventive Maßnahmen, um Ihren Hund zu schützen: Impfungen, Wurmkuren, Floh- und Zeckenmittel.
  • Zu 50 % werden die Kosten für eine professionelle Gebissreinigung bzw. eine Wurzelkanalbehandlung übernommen.
  • Zu 50 % übernimmt das Plus Paket die Kosten für spezielle diagnostische Maßnahmen wie z.B. MRT, CT Scan, Szintigraphie und Isotopenuntersuchungen.
  • Ebenfalls zu 50 % deckt das Plus Paket die Kosten für Physio- und Verhaltenstherapie durch staatliche anerkannte Therapeuten ab.
Gegenüber dem OP-Kostenschutz und dem Basis Paket ist die jährliche Leistungsgrenze, die das Plus Paket absichert, noch einmal deutlich höher: Sie liegt bei 4.000,- €.

Hundekrankenversicherung: Viele Leistungen inklusive

Die unterschiedlichen Krankenversicherungen für den Hund, die Sie bei Veteri finden, unterscheiden sich in vielen Details. Doch neben dem Highlight, dass natürlich alle zur Gesundheit Ihres Tiers beitragen, bieten sie alle noch weitere Vorteile:

  • Alle Rassen sind versicherbar
  • Sie haben die freie Tierarztwahl
  • Ein Auslandsschutz für 3 Monate ist bereits enthalten

Jetzt günstig abschließen: die Krankenkasse für den Hund

Welche Hundekrankenversicherung ist die richtige für Ihren Hund? Sie haben die Wahl. Besuchen Sie jetzt unseren Online-Rechner und kalkulieren Sie den Versicherungsbeitrag. Sie werden überrascht, wie günstig es ist, die richtige Vorsorge für Ihren vierbeinigen Liebling zu treffen.

Jetzt sofort abschließen